Deutscher Hof International

Ihr Moderator ist Deutscher Hof Erbil




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 23 | Aktuell: 8 - 4Neuer Eintrag
 
8


Name:
Nicole Brooks (picasso34ffm2000@yahoo.de)
Datum:Mi 14 Jul 2010 16:16:38 CEST
Betreff:^nur mal Hallo sagen.
 

Hallo Günther,
freu mich zu lesen, wie gut ihr euch etabliert habt.
Habe einem Bekannten von mir, der in den nächsten 2 Monaten Erbil besucht, Dein Haus empfohlen
Ich würde micr wünschen das du ihm vielleicht seinen aufenthalt ein bisschen erleichterst und ihm die schönen Plätze empfiehlst die sehenswürdig sind.Hoffen Dir und der crew geht es gut. Richte bitte allen und vor allem Assad einen schönen Gruss con mir aus
Es drückt euch ganz lieb Nicole

 
 
7


Name:
milja9999 (milja9999@web.de)
Datum:Mi 23 Jun 2010 13:18:25 CEST
Betreff:Super!!
 

Guten Tag,
Ich schreibe aus dem schönen Heidelberg! Mein Mann ist Kurde und wir möchten nach meiner Ausbildung nach Erbil ziehen! Ich finde das total toll, dass es auch in Kurdistan so ein schönes und vor allem ein deutsches Lokal ist!! Ich komme euch auf jeden fall besuchen!!

Mit freundlichen Grüßen

Emilia

 
 
6


Name:
Ute Schmitz (u.schmitz@studio-mh.de)
Datum:Mo 24 Mai 2010 18:42:35 CEST
Betreff:2004 Gast bei Gunter
 

Hallo Gunter,
sehr erstaunt war ich, am 22.März in Mülheim an der Ruhr in der NRZ über den Deutschen Hof zu lesen, der von Afghanistan nach Erbli gezogen ist. Den Mann auf dem Foto kennste doch! Und seine Geschichte!
Ja, 2004 war ich auch am Neujahrsfest eine Woche in Afghanistan, natürlich in Deinem Restaurant und auch drei Nächte in Deinem Gästehaus. Ich war mit der Hilfsaktion "Kinder brauchen uns" dort. Am lebhaftesten erinnere ich mich an einen Angriff mit drei Raketen der Taliban auf Kabul.
Nachdem Du zum ersten Mal ins Zimmer kamst und sagtest, Gardienen zu, dann zum zweiten Mal etwas hektischer: Licht aus ! und dann zum dritten Mal ins Zimmer stürztest: Ab in den Keller! -Stress, was passiert, was ist los, was nehme ich mit! Mantel und Papiere! - Im Restaurant im Keller saßen gelassene NGO`s und nahmen mir die größte Furcht. An dem Abend haben wir ganz schön gebechert.
Das sind außer an Deine thüringischen Gerichte in Kabul meine Erinnerungen. Gespannt verfolge ich die Entwicklung dort und kann gut nachempfinden, dass Du wie manch andere aufgegeben hast.
Ich wünsche Dir viel Erfolg.
Schöne Grüße
Ute Schmitz

 
 
5


Name:
roland karasek (info@rolands-indonesia.com)
Datum:So 18 Apr 2010 23:18:25 CEST
Betreff:roland
 

Hi Gunter,
schau mal auf meine internet Seite, hoffe es geht Dir gut.
Unkraut vergeht nicht, smile.........
Liebe Gruesse,
Roland
www.rolands-indonesia.com

 
 
4


Name:
Misgin (gimora@gmx.de)
Datum:Mi 14 Apr 2010 21:19:11 CEST
Betreff:Ich wünsche einen schönen und friedlichen "Tanz in den Mai" für den Deutschen Hof und für Kurdistan
 

Hallo, mein Name ist Misgin aus dem schönen Niedersachsen. Ich bin Kurde und in Deutschland georen. Sicherlich werde ich den Deutschen Hof esuchen kommen wenn sich mal eine Reise nach Kurdistan ergibt. Ich war noch nie in der Region aber es steht auf meinem Reiseplan. Ich wünsche mir sehr das ihr euch in Kurdistan genau so "Sauwohl" fühlt wie ich mich hier in Deutschland.

Na dann bis bald mal in Erbil


Misgin

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite